Graphitplatten

Flachdichtungen aus expandierten Graphit werden meist in einem hohen Temperaturbereich bis 550°C eingesetzt. Graphit ist flexibel und passt sich sehr gut an Unebenheiten des Flansches an. Graphitdichtungen werden in Dampfleitungen von Kraftwerken bzw. in Industrieanlagen mit verschiedensten Medien mit hohen Temperatur eingesetzt. Es ist chemisch sehr beständig in einen pH-Bereich von 0-14.

Graphitmaterialien, Flachdichtungen aus expandiertem Graphit

Reingraphitbänder

Reingraphitbänder sind für eine schnelle, flexible Abdichtung der unterschiedlichsten Flanschgeometrien hervorragend geeignet. Das Dichtungsband können wir gerändelt oder glatt, selbstklebend oder nicht selbstklebender Ausführung liefern. Dieses Graphitband kommt im höheren Temperaturbereich zum Einsatz. Des Weiteren kann man metallische Dichtungen, wie z.B. Kammprofildichtungen neu belegen. Durch die Rändelung ist dies auch bei kleinen Radien möglich.  Sie erhalten unser Graphitband ab einer Breite von 7,5 bis 50mm und in Dicken von 0,38mm, 0,5mm und 1,0mm.

Graphitband einseitig selbstklebend, Dichtungsband, Dichtband

Reingraphitringe

Wir liefern Ihnen auch gern Reingraphitringe für Armaturen und Pumpen in den verschiedensten Abmessungen und Ausführungen. Sie haben die Wahl von einer Dichte von 1,2 bis 1,8g/cm³ und verschiedenen Reinheitsgraden bis 99,85%. Des Weiteren ist können die Graphitringe mit Edelstahlkappen aus 1.4571 versehen werden.